neueste Nachrichten

  • Europäische Buy-&-Build-Aktivität erreicht 2017 mit 7,8 Milliarden Pfund Gesamtvolumen neuen Höchststand

    Silverfleet Capital hat heute gemeinsam mit Mergermarket die Ergebnisse seines European Buy&Build-Monitors für das Jahr 2017 veröffentlicht. Der Buy&Build-Monitor analysiert regelmäßig die Zukauf-Aktivitäten europäischer Unternehmen, die von Private-Equity-Gesellschaften unterstützt werden.

  • Silverfleet Capital veräußert Outsourcing-Dienstleister Ipes

    Silverfleet Capital, das auf “buy to build” spezialisierte europäische Private-Equity-Unternehmen, verkauft Ipes, einen führenden europäischen Anbieter von Outsourcing-Dienstleistungen im Private Equity-Bereich, an die Apex Group Ltd. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigung und soll aller Voraussicht nach für Silverfleet ein Multiple von 3,8x sowie einen internen Zinsfuß (IRR) in Höhe von 30 Prozent generieren.

  • Eigentümerwechsel bei Prefere Resins: Silverfleet Capital übernimmt Mehrheit an führendem Phenol- und Aminoharzhersteller aus Erkner

    Das auf „buy to build“ spezialisierte europäische Private-Equity-Unternehmen Silverfleet Capital hat einen Vertrag zur mehrheitlichen Übernahme der Prefere Resins Holding GmbH mit Hauptsitz im brandenburgischen Erkner bei Berlin unterzeichnet. Die Gesellschaft ist einer der europäischen Marktführer für die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Phenol- und Aminoharzen, die als Basis für Verbundwerkstoffe in den Bereichen Bau, Isolierung und Industrie eingesetzt werden.

  • Highlight 2017 – A year in review

    2017 war ein sehr aktives Jahr für Silverfleet. Außerdem gab es signifikante Entwicklungen in unserem bestehenden Portfolio.