neueste Nachrichten

  • Silverfleet Capital beteiligt sich an Kreditmanagement-Dienstleister Collectia

    Die europäische Private Equity-Gesellschaft Silverfleet Capital hat sich mehrheitlich an Collectia A/S beteiligt, einem Kreditmanagement-Dienstleister mit Sitz im dänischen Brøndby. Details der Transaktion werden nicht veröffentlicht.

  • Buy & Build im Silverfleet-Portfolio

    Angesichts des hochkompetitiven Private Equity-Markts mit weiter steigenden Multiples sind Buy & Build-Strategien für General Partners (GPs) ein immer gefragteres Mittel der Wertschöpfung. Diese Entwicklung lässt sich sowohl in Europa, wo das Volumen an Add-on-Akquisitionen seit 2012 jedes Jahr angestiegen ist, als auch auf dem globalen Markt beobachten – hier sind schon ca. 30 Prozent aller Add-ons Teil einer breiter angelegten Buy & Build-Strategie.

  • Highlight 2019 – A year in review

    Wir freuen uns, dass wir 2019 einen neuen lower Mid-Market Fonds (den European Development Fonds, „EDF“) geschlossen haben und somit jetzt in Unternehmen im Wert von 25 bis 300 Mio. Euro investieren können. Unter der Leitung von Alex Brebbia und David MacKenzie wurde ein engagiertes Team gebildet. Unser Mid-Market Fonds zielt weiterhin auf Transaktionen in Höhe von 75 bis 300 Mio. Euro ab, und der neue Fonds auf Transaktionen in Höhe von 25 bis 75 Mio. Euro.

  • Silverfleet Tech Day 2020

    Wir haben uns sehr gefreut, den „Tech Day 2020“ zusammen mit unserem Tech Panel sowie anderen Experten aus unserem Technologie-Netzwerk ausrichten zu können. Technologie spielt eine wichtige Rolle in allen unseren Beteiligungen, sei es in der Unternehmensstrategie oder in der operativen Umsetzung.