Barracuda

Die Barracuda Group gehört zu den größten Bar- und Pub-Betreibern in Großbritannien und umfasst vier klar voneinander getrennte Marken – Smith & Jones, Varsity, Barracuda Bar sowie Juniper Inns.

Unser Investment

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Gastronomiebranche. Anfang 2000 hatten so genannte „Managed Pubs“ in Großbritannien an Beliebtheit verloren und wiesen erheblich niedrigere Bewertungs-Multiples auf als „Tenanted Pubs“ (Gaststätten, die Teil einer größeren Pub-Kette sind, aber „markenneutral“ betrieben werden). Wir hatten diesen Trend frühzeitig erkannt und uns dazu entschlossen, unser Portfolio-Unternehmen Pubmaster im Segment „Tenanted Pubs“ zu veräußern. Anschließend suchten wir gemeinsam mit Mark McQuater, einem führenden Branchenexperten, nach weiteren Chancen im Bereich „Managed Pubs“.

Unser Ziel war es, über eine Buy-&-Build-Strategie eine professionell geführte Managed-Pub-Kette mit Standorten in Tier-2-Städten sowie Haupteinkaufsstraßen in Vorortlagen aufzubauen, welche zu diesem Zeitpunkt von den überregional tätigen Anbietern nur schlecht versorgt wurden.

Nach Prüfung mehrerer Akquisitionsmöglichkeiten erwarben wir im Juli 2000 ein qualitativ hochwertiges Portfolio von 35 Pubs von Enterprise Inns zu einem Kaufpreis von 50 Millionen Pfund.

Wertsteigerung

Diese hocherfolgreiche Buy-&-Build-Strategie wurde wenig später – im Oktober 2000 – mit dem Zukauf des damals noch im Börsensegment AIM notierten Unternehmens Ambishus Pub Company über eine 36 Millionen Pfund schwere Public-to-Private-Transaktion fortgesetzt. Damit wurden 61 weitere Pubs in die Unternehmensgruppe integriert.

Im September 2001 wurden weitere 50 Pub-Standorte von Wolverhampton & Dudley zu einem Kaufpreis von 37 Millionen Pfund übernommen. Zu diesen Standorten gehörten auch 19 auf studentisches Publikum ausgerichtete „Varsity Pubs“. Schließlich erwarb Barracuda im Oktober 2002 noch acht weitere Bars von der Old Monk plc.

Alle diese Folgeakquisitionen wurden zügig in die Unternehmensgruppe integriert. Die weniger attraktiven Standorte wurden verkauft und viele der verbleibenden Pubs von Grund auf renoviert und rebrandet, was eine erhebliche Verbesserung des operativen Ergebnisses zur Folge hatte.

In Zusammenarbeit mit dem Management-Team gelang es uns, dem neu geschaffenen Unternehmen eine starke Organisationsstruktur zu geben. Hierzu gehörte die Ernennung von John Conlan – der über umfangreiche Erfahrung in der Branche verfügt – zum Aufsichtsratsvorsitzenden sowie die Einstellung eines neuen CFOs.

Anschließend fokussierten wir uns auf den Ausbau einzelner Standorte; bei 39 der neu eröffneten Standorte betrug die durchschnittliche Rendite 30 Prozent.

Im Laufe unseres Investmentzeitraums wurde Barracuda zu einem der zehn führenden Managed-Pub-Betreiber Großbritanniens. Die Zahl der Standorte wuchs von 35 auf 155 mit mehr als 60 weiteren Pubs in Planung.

Die Gesamt-EBITDA der Pubs stiegen von 12,3 Millionen Pfund im Jahr 2001 auf 29,3 Millionen Pfund im Jahr 2005. Das Unternehmen war damit die am schnellsten wachsende Managed Pub-Kette Großbritanniens und wies für die Branche überdurchschnittlich hohe operative Gewinnmargen aus. Zu den Auszeichnungen, die Barracuda verliehen wurden, gehören „Pub Company of the Year“ sowie „Retail Brand of the Year“.

Ergebnis

Im Jahr 2005 wurde das Unternehmen im Rahmen eines Bieterverfahrens verschiedenen potenziellen Käufern aus den Bereichen Handel, Immobilien und Private Equity angeboten. Im Juni 2005 erhielt die Private-Equity-Gesellschaft Charterhouse Capital Partners den Zuschlag zu einem Kaufpreis von 262 Millionen Pfund. Damit erzielten wir einen Cash-Multiple von 2,9 und eine jährliche Verzinsung (IRR) von 27 Prozent.

Branche

Einzelhandel & Konsumgüter

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2000

Exit

2005

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£262 Mio.

Fonds

Mid-Market-Fonds

Stand

Frühere Beteiligungen

Strategie

Zahlen & Fakten

Anstieg von 35 auf 155

Standorte

60

weitere Standorte in Planung

{"title":"Barracuda | Silverfleet","description":"","mode":"ss","targetId":"top"}