Ipes

Ipes mit Hauptsitz in Guernsey, Kanalinseln, wurde im Jahr 1998 gegründet und ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen für Fondsverwaltung sowie Outsourcing-Services für die Private-Equity-Branche in Europa.

Zum Zeitpunkt unserer Beteiligung im Jahr 2013 beschäftige das Unternehmen 145 Fachkräfte und verwaltete ein Anlagevermögen von insgesamt mehr als 50 Milliarden US-Dollar in vier europäischen Büros auf Guernsey und Jersey sowie in London und Luxemburg.

Ipes bietet ein breites Portfolio an Fondsverwaltungs- und Outsourcing-Services für geschlossene Anlageformen mit einem besonderen Fokus auf den Bereich Private Equity und verwaltet über 230 Fonds für mehr als 100 Klienten.

Unser Investment

Ipes hat einen spezialisierten Ansatz für die Verwaltung von Private-Equity-Fonds entwickelt und ist dadurch auf dem Outsourcing-Markt vor dem Hintergrund zunehmender Regulierung und wachsender Anforderungen seitens Investoren gut positioniert.

Neue Vorgaben wie AIFMD (Alternative Investment Fund Managers Directive), FATCA (Foreign Account Tax Compliant Act) sowie die Dodd-Frank Wall Street Reform und der Consumer Protection Act haben zu neuen Anforderungen an das Reporting geführt. Diese wiederum ermöglichen es Ipes, neue Produkte und Dienstleistungen – wie zum Beispiel ein ID Register – zu entwickeln, um den neuen Regulierungen gerecht zu werden.

Wertsteigerung

Wir haben die folgenden Maßnahmen zur Wertsteigerung durchgeführt:

Value creation graphic 1 of 2

Value creation graphic 2 of 2

Ergebnis

Wir haben das Ipes-Management bei der erfolgreichen Umsetzung einer organischen Wachstumsstrategie unterstützt. Das Wachstum wurde durch Investitionen in innovative neue Dienstleistungsangebote wie Depositary, zusammen mit umfangreichen Investitionen in Ipes‘ unternehmenseigene, branchenführende Technologielösungen Capital Tracker und ID Register, generiert.

Mit einem Jahresumsatz, der in den letzten zehn Jahren mit einer durchschnittlichen jährlichen organischen Wachstumsrate (CAGR) von über 13 Prozent gestiegen ist, schlossen wir im Juni 2018 eine Vereinbarung über den Verkauf von Ipes an die Apex Group Ltd ab. Die Freigabe der Kartellbehörden wurde im Januar 2019 erteilt. Das Investment generierte einen Cash-Multiple von 3,8 und eine jährliche Verzinsung (IRR) von 30 Prozent.

Branche

Dienstleistungen

Land

Guernsey

Erstinvestition

2013

Exit

2019

Transaktionsvolumen

N/D

Fonds

Mid-Market-Fonds

Stand

Frühere Beteiligungen

Internet

ipes.com

Strategie

{"title":"Ipes | Silverfleet","description":"","mode":"ss","targetId":"top"}