Oxoid

Oxoid – inzwischen Teil von Thermo Fisher Scientific, einem Anbieter von Forschungsdienstleistungen – ist einer der weltweit führenden Hersteller von diagnostischen Produkten für die Mikrobiologie.

Die Produkte von Oxoid werden in Klinik- und Industrielabors rund um die Welt zur Identifizierung von Bakterien und anderen Organismen eingesetzt, die Krankheiten und Fäulnis verursachen.

Unser Investment

Bei Oxoid handelte es sich um einen Secondary Buyout, da die Firma bereits etwa drei Jahre zuvor im Rahmen eines Buyouts aus dem Unilever-Konzern ausgegliedert worden war. Wir waren überzeugt, dass das Unternehmen – mit neuen IT-Systemen, einer gut gefüllten F&E-Pipeline und einem wachsenden Anteil am Markt für künstliche Nährmedien – für weiteres Wachstum gut positioniert war.

Wertsteigerung

Unter unserer Ägide wurde – neben zahleichen neuen Produkteinführungen – der 6 Millionen Pfund schwere Bau einer neuen Anlage für die Herstellung künstlicher Nährböden im schottischen Perth sowie der Erwerb einer kleineren Produktionsstätte in Adelaide, Australien, realisiert. Ausgehend vom Stammgeschäft im kanadischen Ontario steigerte die Firma ihre Umsätze im US-Markt durch Ausbau des amerikanischen Vertriebs beträchtlich. Mit diesen Maßnahmen sowie anhaltendem organischen Wachstum konnte Oxoid in etwas mehr als drei Jahren den Gewinn nahezu verdoppeln.

Ergebnis

Noch während wir Oxoid für einen Börsengang vorbereiteten, erhielten wir ein Kaufangebot von Fisher Scientific, einem großen, in den USA börsennotierten Vertriebsunternehmen für Laborbedarf. Fisher wollte durch die vertikale Integration bestimmte margenstarke Produktbereiche vorantreiben und das Produktangebot an Nährböden von Oxoid passte sehr gut zu dieser Strategie.

Wir haben den Verkauf Anfang 2004 abgeschlossen und erzielten damit eine jährliche Verzinsung (IRR) von 33 Prozent und einen Cash-Multiple von 2,7.

Branche

Gesundheitswesen

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2000

Exit

2004

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£177 Mio.

Fonds

Mid-Market-Fonds

Stand

Frühere Beteiligungen

Internet

oxoid.com

Strategie

Zahlen & Fakten

Jährliche Verzinsung (IRR) von 33 Prozent

{"title":"Oxoid | Silverfleet","description":"","mode":"ss","targetId":"top"}