Portfoliounternehmen

Langjähriges Engagement für den Mittelstand

Wir unterstützen den europäischen Mittelstand seit 1985 und sind als Investor in unseren drei Hauptmärkten Großbritannien, Frankreich und Deutschland sowie in den skandinavischen Ländern und in den Benelux-Staaten aktiv.

Wir beteiligen uns an herausragenden internationalen Unternehmen mit einem Unternehmenswert zwischen 75 Millionen und 300 Millionen Euro, die wir anschließend in ihre nächste Wachstumsphase begleiten. Dabei setzen wir typischerweise eine Buy-and-Build-, Roll-Out- oder Expansionsstrategie um.

Beteiligungen

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Deutschland

Erstinvestition

2017

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

wangen.com

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Klaus Maurer

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2016

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

lifetimetraining.co.uk

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Adrian Yurkwich

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2016

Transaktionsvolumen

£65 Mio.

Internet

sigmacomponents.com

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

David MacKenzie

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Frankreich

Erstinvestition

2016

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

coventya.com

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Alexandre Lefebvre

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Dänemark

Erstinvestition

2015

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

masai.eu

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Gareth Whiley

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Norwegen

Erstinvestition

2014

Transaktionsvolumen

€195 Mio.

Internet

agr.com

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Adrian Yurkwich

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Dänemark

Erstinvestition

2014

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

phaseone.com

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Gareth Whiley

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Deutschland

Erstinvestition

2013

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

yourccc.com

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Joachim Braun

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Guernsey

Erstinvestition

2013

Transaktionsvolumen

£50 Mio.

Internet

ipes.com

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Kay Ashton
Mark Piasecki

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Frankreich

Erstinvestition

2012

Transaktionsvolumen

€65 Mio.

Internet

lafeemaraboutee.fr

Ansprechpartner bei Silverfleet Capital

Alexandre Lefebvre

Stand

Aktuelle Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Dänemark

Erstinvestition

2013

Exit

2016

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€310 Mio.

Internet

cimbria.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Deutschland

Erstinvestition

2009

Exit

2016

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

kalle.de

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2010

Exit

2015

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£256 Mio.

Internet

office.co.uk

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Gesundheitswesen

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2011

Exit

2014

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£230 Mio.

Internet

aesica-pharma.co.uk

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Gesundheitswesen

Land

Deutschland

Erstinvestition

2004

Exit

2011

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€170 Mio.

Internet

mwdental.de

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Gesundheitswesen

Land

US

Erstinvestition

2004

Exit

2011

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

$675 Mio.

Internet

sterigenics.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Frankreich

Erstinvestition

2006

Exit

2010

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€417 Mio.

Internet

histoiredor.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Benelux

Erstinvestition

2004

Exit

2008

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€750 Mio.

Internet

tmf-group.com

Stand

Frühere Beteiligungen

TMF

Unternehmensprofil

TMF ist ein unabhängiger, weltweit aktiver Anbieter von Management-, Finanz- und Verwaltungsdienstleistungen, der in 60 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Afrika und im Nahen Osten vertreten ist. Die wichtigsten Dienstleistungen sind Buchführung und Berichtswesen, häusliche Dienste und Management-Services, Personalmanagement, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Structured Finance Services sowie Fondsverwaltung.

Investmentansatz

Silverfleet Capital kann auf eine lange, erfolgreiche Unterstützung seiner Beteiligungsunternehmen beim Ausbau ihres Geschäfts und der Steigerung ihres strategischen Unternehmenswerts durch die konsequente Umsetzung von Buy-and-build-Strategien zurückblicken.

Aus diesem Blickwinkel erkannten wir im Jahr 2003, dass die Treuhand- und Verwaltungsbranche – im weitesten Sinne des Begriffs – ganz besonders interessant war: Neben starken Eckdaten gab es eine ganze Reihe von Faktoren, die nach unserer Auffassung den Konsolidierungsdruck in diesem Bereich weiter erhöhten, und damit kamen wiederum eine große Anzahl von Unternehmen als potenzielle Übernahmekandidaten in Frage. Diese Faktoren waren das mit der strengeren Regulierung der Branche wachsende Risikobewusstsein auf Kundenseite im Hinblick auf die Einhaltung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Bestimmungen („compliance risks“), die steigende Nachfrage nach Anbietern, die Dienstleistungen nach den Vorgaben unterschiedlichster länderspezifischer Gesetze erbringen zu können, und nicht zuletzt auch durch das Sarbanes-Oxley-Gesetz, als dessen Folge Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sich von einem Teil ihrer bisherigen Aktivitäten trennen mussten.

TMF war das dritte Unternehmen aus diesem Bereich, das wir uns näher anschauten. Mit einem starken Serviceangebot, einem hochwertigen Unternehmenskundenstamm und einem attraktiven internationalen Netzwerk hatte TMF unserer Meinung nach das Potenzial zu einer starken Konsolidierungsplattform.

Wertsteigerung

Die Abwicklung der Transaktion dauerte fast ein Jahr, da hauptsächlich wegen des streng regulierten Umfelds der Firma eine ganze Reihe komplexer Lösungen gefunden werden mussten. In diesem Zeitraum bewältigten wir sämtliche Herausforderungen gemeinsam mit dem Management und brachten die Transaktion erfolgreich zum Abschluss.

Noch vor der Umsetzung einer Akquisitionsstrategie galt es, den Vorstand zu erweitern, um die höchste Qualität der Finanzinformationen, der Kontrollen und internen Ressourcen des Unternehmens sicherzustellen, so dass damit auch ein bedeutender Zuwachs an Größe und Komplexität des Geschäfts jederzeit bewältigt werden konnte. Daher wurden kurz nach dem Closing ein Chairman und ein neuer Finanzvorstand (CFO) berufen. Unter der Leitung des neuen CFO wurden die Finanz- und Kontrollfunktionen der zweiten Managementebene gestärkt und ein starkes internes Due Diligence- und Integrationsteam gebildet. Darüber hinaus wurde die Trennung von einer Reihe nicht zum Kerngeschäft gehörender, komplexer Finanzdienstleistungsunternehmen beschlossen, um damit dem Management mehr Raum zur Fokussierung auf das wachstumsstarke Kerngeschäft zu geben.

Danach startete TMF eine offensive Buy-and-build-Strategie. Es folgten mehr als 50 Akquisitionen, darunter entscheidende Zukäufe von den Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der „Big Four“ in Süd- und Mittelamerika sowie Asien, die TMF den Vorteil des „First Mover“-Status in diesen wachstumsstarken Schlüsselmärkten verschafften. Über die ursprüngliche Akquisitionsfinanzierung von 15 Millionen Euro hinaus konnten wir dem Unternehmen bei der Beschaffung einer erstrangigen Finanzierungslinie sowie eines PIK-Darlehens in Höhe von rund 50 Millionen Euro zur Realisierung und Unterstützung des Buy-and-build-Programms behilflich sein.

Unter unserer Ägide baute TMF seine internationale geografische Präsenz von 23 auf 60 Länder aus; im gleichen Zeitraum stieg die Zahl der Mitarbeiter von 900 auf mehr als 2.300. Das starke organische Wachstum im zweistelligen Bereich in Verbindung mit der anhaltend hohen Servicequalität machte TMF zu einem weltweiten Marktführer in der Bereitstellung ausgelagerter Management- und Wirtschaftsprüfungsleistungen.

Ergebnis

Im Jahr 2008 initiierten wir eine Auktion und schlossen die Veräußerung des Unternehmens noch im Oktober 2008 mit der Firma Doughty Hanson sowie dem Management von TMF für 750 Millionen Euro ab. Das entspricht einem Multiple von 6,2 und einem IRR von 56 Prozent.

Bei den European Private Equity Awards wurde die Transaktion als „France and Benelux Deal of the Year“ ausgezeichnet.

Weltweite Präsenz

Weltweite Präsenz Weltweite Präsenz

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Deutschland

Erstinvestition

2005

Exit

2008

Transaktionsvolumen (Akquisition)

€320 Mio.

Internet

jost-world.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Gesundheitswesen

Land

Schweden

Erstinvestition

2004

Exit

2007

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€1,3 Mrd.

Internet

phadia.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Deutschland

Erstinvestition

2005

Exit

2006

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€157 Mio.

Internet

global-safety-textiles.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Frankreich

Erstinvestition

1998

Exit

2006

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€117 Mio.

Internet

group-iph.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2000

Exit

2005

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£262 Mio.

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2000

Exit

2005

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£520 Mio.

Internet

rrdonnelley.com/gds

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Produzierendes Gewerbe

Land

Finnland

Erstinvestition

1996

Exit

2005

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€345 Mio.

Internet

kemira.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2000

Exit

2005

Transaktionsvolumen

N/D

Internet

linkfinancial.co.uk

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Gesundheitswesen

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2000

Exit

2004

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£177 Mio.

Internet

oxoid.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Großbritannien

Erstinvestition

2001

Exit

2003

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£150 Mio.

Internet

oasis-stores.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Großbritannien

Erstinvestition

1997

Exit

2003

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£1,2 Mrd.

Internet

galabingo.co.uk

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Frankreich

Erstinvestition

1999

Exit

2002

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

€402 Mio.

Internet

joa-casino.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Großbritannien

Erstinvestition

1998

Exit

2001

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£30 Mio.

Internet

firedearth.com

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Branche

Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeit/Unterhaltung

Land

Großbritannien

Erstinvestition

1996

Exit

2000

Transaktionsvolumen (nach Veräußerung)

£499 Mio.

Stand

Frühere Beteiligungen

LoadingLoading

Wir konnten für Ihre Suche keine Investments finden. Bitte ändern Sie oben Ihre Eingabe.