Medien-Center

Pressemitteilungen

27 November 2018

Silverfleet Capital kündigt Wechsel an der Führungsspitze an

Gareth Whiley übernimmt ab dem 1. April 2019 die Rolle des Managing Partners bei Silverfleet Capital von Neil MacDougall, der ab dann als Chairman des auf “buy to build” spezialisierten europäischen Private-Equity-Unternehmens fungieren wird. In dieser neuen Funktion wird MacDougall auch weiterhin Mitglied des Investmentkomitees der Fonds von Silverfleet Capital bleiben; zudem wird MacDougall den 15 Partnern in den Büros London, München, Paris und Stockholm beratend zur Seite stehen.

Neil MacDougall begann 1989 bei Silverfleet Capital und ist seit 2004 Managing Partner. Im Jahr 2007 leitete er den Buy-out von Silverfleet Capital (damals „PPM Capital“) aus dem Versicherungskonzern Prudential plc. 14 Jahre lang stand er Silverfleet Capital als Managing Partner vor. Unter seiner Ägide entwickelte sich Silverfleet zu einem der führenden europäischen Private-Equity-Häuser im Mid-Market-Segment. Gareth Whiley kam 1997 ins Unternehmen, wurde 2002 Partner und verantwortete eine Vielzahl an erfolgreichen Investments in Europa. Zuletzt leitete er die Investmentaktivitäten in Großbritannien und Skandinavien sowie im Sektor Konsumgüter.

Silverfleet Capital bereitet sich mit dem Führungswechsel auf die nächste Wachstumsphase vor. Aktuell verwaltet das 30-köpfige Investmentteam mehr als 1,2 Milliarden Euro; die Beteiligungen mit Sitz in UK, Irland, der DACH-Region, Frankreich, den Benelux-Staaten und Skandinavien haben jeweils einen Unternehmenswert zwischen 20 bis 300 Millionen Euro. Auch künftig will Silverfleet Capital seine seit 30 Jahren bewährte Investmentstrategie verfolgen – der Fokus wird weiterhin auf dem Aufbau international marktführender Unternehmen liegen. 

„Ich bin stolz, dass ich Silverfleet über viele Jahre leiten konnte und das Wachstum aktiv mitgestalten durfte“, erklärt Neil MacDougall. „Der Führungswechsel wurde intensiv vorbereitet und auch mit unseren Investoren abgesprochen. Gareth Whiley hat in den vergangenen 20 Jahren eine wichtige Rolle beim Erfolg von Silverfleet gespielt und seine Ernennung zum Managing Partner ist der folgerichtige Schritt – ich freue mich, auch weiterhin eng mit ihm zusammenzuarbeiten.“ Gareth Whiley ergänzt: “Es ist eine besondere Ehre, die Verantwortung für ein so hervorragendes Team und die gemeinsame Weiterentwicklung des Unternehmens übernehmen zu dürfen. Neil MacDougall hat einen herausragenden Beitrag geleistet – es freut mich, dass er auch den weiteren Ausbau unserer Plattform begleiten wird.”