08 Juni 2020

Nach 31 Jahren in der Private-Equity-Branche: Kay Ashton verlässt Silverfleet Capital

Kay Ashton

Wir verabschieden uns von Kay Ashton, die Silverfleet Capital verlassen wird. Kay kam bereits im Jahr 1992 zu Silverfleet und ist damit einer unserer langjährigsten Partner.

Kay begann ihre erfolgreiche Karriere im Bereich Private Equity im Jahr 1989 und ist eine der am längsten in der Branche tätigen Frauen.

Sie war bei Silverfleet an mehreren erfolgreichen Transaktionen beteiligt, zuletzt an unserer Beteiligung an Ipes, einem führenden Anbieter von Fondsverwaltungs- und Outsourcing-Dienstleistungen für die Private-Equity-Branche in Europa, die wir im vergangenen Jahr veräußert haben. Außerdem war Kay seit Langem für die Investor Relations und zuletzt auch für das Portfolio-Management von Silverfleet verantwortlich.

Kay wird in Zukunft weiterhin als Consultant für Silverfleet tätig sein und als Non-Executive Director unser Portfolio-Unternehmen Sigma, einen international führenden Komponentenzulieferer für den kommerziellen Luft- und Raumfahrtsektor, begleiten.

Jüngst war Kay zudem als Mentorin für die Initiative Level 20 aktiv, die sich für mehr Frauen in der Private-Equity-Industrie einsetzt, und wird in Zukunft auch weiterhin im Rahmen von Level 20 und für Silverfleet weibliche Führungskräfte in der Branche unterstützen.

„Während ihrer Zeit bei Silverfleet war Kay eine große Bereicherung für unser Team und unsere Portfolio-Unternehmen. Zusammen mit dem Rest des Teams möchte ich ihr für ihre harte Arbeit und ihren bedeutenden Verdienst danken. Wir wünschen ihr das Allerbeste für die Zukunft und freuen uns, dass sie sich weiterhin an unserer Investition in Sigma beteiligen und unseren weiblichen Führungskräften als Mentorin zur Seite stehen wird“, sagt Gareth Whiley, Managing Partner bei Silverfleet Capital.

„Es war mir eine Freude, so lange Teil der Silverfleet-Familie zu sein und dabei eng mit einer Vielzahl an Portfolio-Unternehmen zu arbeiten und für unsere Investoren hervorragende Renditen zu erzielen. Ich bin stolz, zur Entwicklung und zum Wachstum von Silverfleet Capital beigetragen zu haben und bin gespannt, wie die Silverfleet-Erfolgsgeschichte weitergeht“, sagt Kay Ashton.

{"title":"Nach 31 Jahren in der Private-Equity-Branche: Kay Ashton verl\u00e4sst Silverfleet Capital | Silverfleet","description":"","mode":"ss","targetId":"top"}