Andrew Harrison

Head of Investor Relations

Andrew ist seit 2017 als Head of Investor Relations bei Silverfleet tätig.

Davor war er 12 Jahre bei Credit Suisse, zuletzt als Mitglied der Private Fund Group (PFG) des Unternehmens. Während seiner Zeit in der PFG war Andrew für das Fund-Raising einiger Buyout-, Energie-, Kredit- und Infrastuktur-Fonds verantwortlich, unter anderem auch für Silverfleets Fonds II. Anschließend war er für die Origination- und Due Diligence-Aktivitäten der PFG in Europa und Asien zuständig.

Andrew hat einen Abschluss in Informatik und Verwaltungswissenschaft der Universität Edinburgh, außerdem hält er einen MBA des Imperial College London.

Es gibt nicht viele, die behaupten können, auf internationalem Level für eine slowenische Rugby-Mannschaft gespielt zu haben (es gibt in der Tat nicht viele, die überhaupt gedacht hätten, dass in Slowenien Rugby gespielt wird), aber Andrew ist einer dieser auserwählten Sportler. Auch wenn seine Spielzeit vorbei ist, findet er immer noch Zeit, die Spiele des Teams zu verfolgen, das er seit seiner Kindheit unterstützt: Harlequins RFC. Außerdem ist Andrew Treuhänder der Target Ovarian Cancer Charity.

Standort

Großbritannien und Irland

{"title":"Andrew Harrison | Silverfleet","description":"","mode":"ss","targetId":"top"}